Meine Persönlichkeit? Dunkle Schokolade!

Posted: 5. Januar 2008 by Heiko Hartmann in Schlagworte: ,
0

Erst dachte ich ja zuerst, als ich davon las, das es eine psychologische Vorauswahl einer verrückten Kannibalenfamilie ist, die nicht jeden dahergelaufenen frißt und sich ganz exquisit die Leute aussucht, die sie fressen wollen. Aber Scherz beiseite. Habe gerade einen kleinen Test gemacht, nach was denn meine Persönlichkeit denn schmeckt. Heraus kam dabei, daß sie nach dunkler Schokolade schmeckt:

Hm, dunkle Schokolade! Sie schmecken reichhaltig und so richtig nach Luxus, mit Ihnen lässt man es sich gut gehen (schon beim Gedanken an Sie merken wir, wie unsere Hüften in die Breite gehen…!) Mit Ihrer unglaublich weichen und geschmeidigen Konsistenz ist es fast unmöglich, Ihnen zu widerstehen. Und tatsächlich, wer Ihnen erlegen ist, der kommt ein Leben lang nicht mehr davon los. Das Fleisch ist eben manchmal schwach…Aber es ist nicht Ihre Schuld, dass Sie so unwiderstehlich sind! Sie genießen es, angebetet zu werden. Sollen Ihre Liebhaber Sie doch in Gold verpacken und auf einen Altar heben! Und das ist nicht übertrieben, so kostbar und berauschend, wie Sie schmecken!

Für mich hört sich das ja fast schon sehr übertrieben an, habe aber die Fragen von der Leber weg spontan und ehrlich beantwortet. Trotzdem, irgendwie kommt man sich nach so einem Ergebnis - auch wenn es ja nur 'ne Spielerei ist - irgendwie unbehaglich vor. Das ist zuviel Lobpreisung, für meinen Geschmack... Wer auch mal testen will, der kann das hier machen.

[via]

0 Kommentare: