Marios Bärteschau

Posted: 21. Februar 2008 by Heiko Hartmann in Schlagworte: ,
0

Rote Mütze, rotes Hemd, blaue Latzhose, weiße Handschuhe und natürlich der allseits bekannten Schnurbart mit den fünf Rundungen. Die Rede ist natürlich von Nintendos Aushängeklempner Mario, welcher ja gerade mit der im Gemeinen auch schon mal abwertend Rotzbremse genannten Gesichtsbehaarung bekannt ist. Doch was wäre eigentlich, wenn sich der gute Mario mal für eine andere Form der Barts, also mal gar nicht so rund und knubbelig, entscheiden würde? Wie würde er zum Beispiel mit einem Bart á la Einstein, Dali oder Stalin aussehen? Die Antwort gibt folgendes Bild:

(via)

0 Kommentare: