Rambo beschnitten

Posted: 7. Februar 2008 by Heiko Hartmann in Schlagworte:
0

Ich bin kein Freund von zu viel Krach-Bumm im Film, auch wenn ich nicht komplett das Actiongenre ablehne. Zudem mag ich weder den Herren Stalone, noch seine Rambo-Figur besonders gerne. Was ich aber noch weniger mag, sind geschnittene Filme.

Und so hat es auch das neueste Werk aus der Rambo-Reihe erwischt. Im Kino läuft das Ding ab nächster Woche um eine Minute gekürzt.

0 Kommentare: