Théo Gènnitsakis

Posted: 29. März 2008 by Heiko Hartmann in Schlagworte:
0


Der 25-jährige Grieche welcher heute in Paris lebt, hat auch schon Arbeiten für Nike oder Puma abgeliefert. Diese können sich ebenfalls sehen lassen, doch richtig geschädelte Illustrationen gibt es in seiner privaten Sektion. Ganz wilde Pop-Art, teils mit einer Prise Surrealismus gepaart und teils schreiend bunt. Oder aber elegant stylish. Ich könnte mich jedenfalls auf seiner Seite totklicken, soviel tolles Zeugs gibts im umfangreichen Werk des Herrn Gènnitsakis zu entdecken.

(Link zur Homepage)

0 Kommentare: