The one and only Pong-Table

Posted: 28. Mai 2008 by Heiko Hartmann in Schlagworte: , , ,
1




Bevor man irgendwie dazu kommt, das Ding für irgendwelche Mahlzeiten zu decken, bleibt man bestimmt öfters mal für die ein oder andere Partie Pong dran kleben und verschiebt dann das Essen auf später. Nudeln können warten, wenn man nach Revanche wegen dem gerade verlorenen Spiel schreit. Aber sowas von. Design hat diesen schicken Zeitrauber Moritz Waldemeyer, welcher auch einen digitalen Roulette-Tisch erfunden hat.

(Link | via)

1 Kommentare:

  1. BeastyBasti says:

    Starkes Teil... kann man so etwas irgendwo käuflich erwerben?

    öhh ne Adresse, von 'nem Hinterhof wo man das ding stehlen kann tuts auch ;)