King of Power 4 Billion % - Kurzfilm im Retro-Game-Look

Posted: 6. Juli 2008 by Heiko Hartmann in Schlagworte: , ,
0


Das ist ungefähr so als wäre man wieder so gut 13 Jahre jünger, hockt vor seinem SNES und auf einmal fängt das Geschehen auf dem Bildschirm an, ein Eigenleben zu entwickeln. Und dann bekommt vor lauter Awwwww und Ohhhhh die Kinnlade gar nicht mehr zu. Bei Peppone hab ich diesen Kurzfilm von Paul Robertson - welcher übrigens nur solch geniales Zeugs macht - erblickt und war schon nach knapp fünfzehn Sekunden Laufzeit hin und weg. Ungelogen. Das ganze ist zwar mächtig hektisch und mindblowing, schleudert einen in seinem umwerfenden Look in selige Arcade- und 16 Bit-Zeiten zurück. Da fällt mir echt nur ein Wort zu ein: fantastisch. Ach ne... noch eines ist hier angebracht: anschauen!

(Kurzfilm | via)

0 Kommentare: