Rotkäppchen - in der technischen Version

Posted: 26. März 2009 by Heiko Hartmann in Schlagworte: , ,
0

Wenn schon die Filmindustrie dazu übergeht, ständig irgendwelche Klassiker zu vergewaltigen um sie den heutigen Zeiten anzupassen damit sie für die heutige Zuschauerschaft nicht mehr so altbacken rüberkommen, darf man das ruhig auch mal mit Märchen machen. Erst recht, wenn dann aus sowas wie dem Grimm'schen "Rotkäppchen" eine sogar recht nerdige Sache wird, bei der so ziemlich alle Elemente auch noch in Einzelteile zerlegt und analysiert werden. So machen auch Märchen wieder Spaß!



(via)

0 Kommentare: