Der Super Mario-Heiratsantrag

Posted: 19. Oktober 2009 by Heiko Hartmann in Schlagworte: ,
1

Es gibt ja wirklich viele Comedy-Videos die den Alltag unser aller Lieblingsklempner zwischen seinen Gameabenteuern mal mehr, mal weniger gelungen aufzeigen und so könnte man bei dieser Überschrift zuerst mal glauben, ein paar findige Fans haben einen kleinen Clip produziert, in dem Mario sein Prinzesschen endlich ehelicht. Doch weit gefehlt! Das ist noch viel besser, da Real Life!

Mit Hilfe des Programms Lunar Magic stellte ein überaus gewitzter Zeitgenosse nun seiner Freundin beim Zocken von Super Mario World die Fragen aller Fragen: nämlich ob sie ihn denn heiraten möchte. Und zwar im Spiel! Wie genau verrate ich nicht, da müsst ihr euch schon unten das Video anschauen. Allerdings war ich hin- und weg von dieser wirklich tollen und süßen Idee, die wohl zudem das höchste Maß an Nerdromantik versprüht. In diesem Sinne: nerdism isn't just sexy, it's also romantic!



(via Amy & Pink-Twitter)

1 Kommentare:

  1. Pascal says:

    Darf ich als großer, starker Mann sagen wie unglaublich putzig ich das finde? Ja? Ich find das wahnsinnig putzig :-)