It's magic: die "zersägte Jungfrau" im Chainsaw-Style

Posted: 22. Dezember 2009 by Heiko Hartmann in Schlagworte: , ,
1

Na gut, ab und an gibt man sich mal im TV beim Vorbeizappen kurz einen dieser Magier, oder - weils ja gleich viel edler klingt - Illusionisten. Ich möchte nicht sagen, dass ich gar nichts damit am Hut habe, aber es braucht schon sehr viel, bis Copperfield und Co. mein komplettes Interesse für sich beanspruchen können. Und solche Zauberer mit ihren typischen, tausend Mal gesehenen Schießbudentricks hat man ja auch irgendwann über. Aber was hier beim amerikanischen Vorbild vom Supertalent nun abgelaufen ist, dass find ich mal wirklich nice. Die alte Nummer der zersägten Jungfrau kennt man ja. Ist altbekannt, böse Zungen würden sogar altbacken sagen. Doch Kevin James, der sich da im TV auf die Bühne gestellt hat, zeigt eine ganz eigene, etwas frischere, humorvollere Interpretation der Nummer. Und vor allem: there's a chainsaw! Einfach mal anschauen, der Clip ist auch recht kurz und knackig.



(via)

1 Kommentare:

  1. Genial. Danke für das Video. Genial gemachte Zersäge-Nummer. Kannte ich so noch nicht.
    Viele Grüße

    Zauberer De Pasco