Sitzgelegenheit für Wortakrobaten: ABC-Stühle

Posted: 24. Mai 2010 by Heiko Hartmann in Schlagworte: ,
1


Die Überschrift wäre wohl dazu die passende Werbung für diese Stühle. Noch gibt es nur Prototypen der Stühle, könnten aber laut Designer Roeland Otten auch in Produktion gehen. Ob man auf den 26 Stühlen dann aber auch wirklich bequem sitzen kann, muss sich noch wirklich zeigen. Kommt aber auch auf den Buchstaben an. Außerdem sollte man dann natürlich erstmal auch Platz haben für die Dinger oder aber einfach nur ein Wort daraus formen und den Rest in den Keller. Eine ganz nette Idee bzw. Studie ist es aber auf jeden Fall.

(via)

1 Kommentare:

  1. Adsini says:

    Das T sieht sehr waklig aus, dafür hatte ich mir das X weniger bequem (zumindest optisch, drauf gesessen habe ich noch nicht ;) ) vorgestellt.
    Finde die Idee toll!